Wärmerückgewinnung

Mit Wärmerückgewinnung wird ein Vorgang bezeichnet, bei dem Wärme, die z.B. mit der Abluft oder dem Abwasser das Haus ungenutzt verlassen würde, wieder zurückgewonnen wird. Sie eignet sich, wenn die dafür aufgewendete Hilfsenergie (i.d.R. Strom für den elektrischen Antrieb) die zurückgewonnene Wärmemenge nicht erreicht oder sogar übersteigt.

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.