Verdunster

Verdunster sind Luftbefeuchter, die trockene Luft an einer Wasseroberfläche vorbeiführen. Abhängig von Temperatur und Druck liegt lokal ein Ungleichgewicht in der Konzentration an Wassermolekülen vor: je trockener die Frischluft ist, desto stärker ist das Ungleichgewicht. Durch dieses Ungleichgewicht gehen Wassermoleküle aus der Flüssigkeit in die Luft über und die Luftfeuchtigkeit wird erhöht. Schon bei Raumtemperatur kann dieser Verdunstungsprozess erfolgen und findet so lange statt, wie das Ungleichgewicht vorliegt.

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.