Glattrohrwärmetauscher

Ein Glattrohrwärmetauscher ist ein Wärmtauscher, der überwiegend in Warmwasserspeichern zum Einsatz kommt. Durch ein 20 bis 30 mm starkes, oftmals gewendeltes Rohr fließt heißes Heizungwasser oder auch Solarflüssigkeit. Das umgebende Speicherwasser wird dadurch erwärmt. Vorteil: Bei stark kalkhaltigem Wasser platz der sich absetzende Kalk vom Rohr immer wieder ab. Dadurch lässt die Wärmetauscherleistung nicht so stark nach, wie z.B. bei einem Rippenrohrwärmetauscher.

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.