Dampfsperre

Eine Dampfsperre ist eine wasserdampfundurchlässige Schicht aus Kunststoff- bzw. Aluminiumfolie o. ä. Materialien, wie z.B. Glas. Sie verhindert sowohl die Diffusion von Wasserdampfmolekülen als auch den Lufttransport von der warmen Seite (Innenraum) zur kalten Seite. Die Dampfsperre lässt, im Gegensatz zur Dampfbremse, überhaupt keine Feuchtigkeit hindurch. Man spricht hier von einer absoluten Dampfdichtigkeit.

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.