CPC-Kollektor

CPC steht für "Compound Parabolic Concentrator". Der CPC ist ein Vakuumröhrenkollektor und hat auf der Rückseite einen konzentrierenden Spiegel. Dieser ermöglicht zusätzlich die Strahlungsnutzung zwischen den Röhren. Im Gegensatz zu einem Flachkollektor erreicht der CPC-Kollektor circa 30% Mehrertrag. Weiterer Vorteil eines CPC-Kollektors ist auch die lageunabhängigere Nutzung der Solarenergie.

Zurück

Copyright 2022. All Rights Reserved.